Azure Cost Management ist jetzt für Kunden mit nutzungsbasierter Bezahlung allgemein verfügbar

Die Azure Cost Management-Funktionen wurden seitens Microsoft nun für alle Kunden mit nutzungsbasierter Bezahlung sowie Azure Government-Kunden verfügbar gemacht. Mit diesen Funktionen können Sie Daten zu Ihren Kosten analysieren, Budgets für eine bessere Abrechnung der Cloudkosten konfigurieren und vorkonfigurierte Berichte exportieren, die eine tiefer gehende Analyse innerhalb Ihrer eigenen Systeme erlauben. Dieses Release ermöglicht auch den Rechnungsabgleich im Azure-Portal durch den Download einer CSV-Datei mit Verbrauchsdaten und sämtlichen Gebühren auf Ihren Rechnungen.

Weitere Details zu diesem Thema finden Sie hier: Azure Cost Management

Starten Sie jetzt Ihren Weg zu Azure!

Los geht's

top