360 Gradblick mit dem VAS HotelManager

SYSTEMUNABHÄNGIG, AGIL – DIE KLAMMER ÜBER ALLES – DAS ZEICHNET DEN VAS HOTELMANAGER AUS

Die Hotelbranche blickt auf erfolgreiche Jahre zurück. Auch das abgelaufene Jahr 2017 war erfolgreich. In den letzten zehn Jahren stieg der Umsatz von knapp 18 Mrd. € auf über 30 Mrd. € in 2017. Die Zimmerauslastung stieg auf 71 % (Zahlen aus 2016) und der Zimmertrag (RevPAR) erhöhte sich auf 66 €. Auch die Investitionstätigkeiten der Hotelunternehmen nimmt weiter zu. In den nächsten drei Jahren sollen über 80.000 Zimmer zusätzlich angeboten werden, trotz einiger Überkapazitäten in manchen Städten, ist das Wachstum ungebremst. In der Beherbergungsindustrie sind über 300.000 Menschen für über 215 Mio. Übernachtungen verantwortlich. Dies sind alles beeindruckende Zahlen, doch auch die Hotelwirtschaft steht vor großen Herausforderungen, eine davon ist die Digitalisierung. Die VAS Value Added Software hat sich dieser Herausforderung angenommen und ein skalierbares systemunabhängiges Controllingtool entwickelt – den VAS HotelManager

 

 

Die VAS ist ein inhabergeführtes Unternehmen aus Neuss. Wir wurden 1998 gegründet und unser Name ist Programm – Value Added. Einer unserer Schwerpunkte ist der Bereich Business Intelligence. Das Sammeln und Aufbereiten von Daten in der Industrie, bedingt eine hohe fachliche Kompetenz, die unser Haus bewiesen hat. Diese Daten sind die Grundlage jeder Strategie, je besser die daraus gewonnenen Informationen sind, desto zielgerichteter und schneller können Sie reagieren und die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt treffen.

 

Herausforderung an modernes Controlling

Die VAS hat – siehe unser Video – einige Erfahrungen bei der Implementierung von BI Lösungen und den damit verbundenen Herausforderungen. Die Herausforderung die ein Hotelbetrieb hat, ist ihre heterogene Datenlandschaft. Die Daten, die es zu analysieren gilt, kommen aus vielen verschiedenen Systemen, die alle ein eigenes Reporting haben. Hier gilt es, diese vielen Reports sinnvoll zu verknüpfen. Viele Hotelunternehmen versuchen dieser Herausforderung mit dem Einsatz von Excel zu begegnen und tragen händisch die Werte aus den verschiedenen Datenquellen zusammen, die für die Berechnung der einzelnen Kennzahlen benötigt werden. Ein Prozess der aufwendig und fehleranfällig ist. Diese Herausforderung wird mit der Lösung VAS HotelManager reduziert bzw. automatisiert.

 

Daten sind das neue Rohöl

Werden Daten richtig kombiniert, lassen sich daraus viele neue Erkenntnisse generieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse führen zu Kostensenkungen, Erkennen von Fehlentwicklungen und vielem mehr. Das zusammenfassen der verschiedenen Datenquellen wie z.B. Property Management System, der Finanzbuchhaltung und einem Kassensystem führt dazu, das Sie einen 360 Gradblick über Ihr Unternehmen erhalten. Die neuen Möglichkeiten der Analyse des VAS HotelManager gibt Ihnen die Chance neue Zukunftsmodelle zu entwickeln. Dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus.
Nutzen Sie unsere Erfahrung im Ihrem Segment und vereinbaren einen unverbindlichen Beratungstermin mit unserem Lösungsberater und heben Sie Ihre Controllinglösung auf ein neues höheres Niveau.

 

Starten Sie jetzt Ihren Weg zu Azure!

Los geht's

top